Ultraschallmessung

Ist ein tragbares Messverfahren das direkt auf das Rohr montiert wird, ohne bauliche Massnahme und Unterbrechung des Betriebes. Das UDM ist in 10 Minuten installiert und auf metallischen wie nichtmetallischen Werkstoffen anwendbar.

Messbereich von 10mm bis 3400mm Durchmesser. Und Betriebstemperaturen von -40°C bis +130°C. Der Durchfluss kann beliebig aufgezeichnet werden, ob l/s, l/min, m3/h oder als Totalisator zur Kontrolle der bestehenden Wasserzählern.